Mandarinente - auch gelegentlich im Oderbruch

26.12.2014
26.12.2014

Die Mandarinente tritt auch im Oderbruch gelegentlich auf. Hier gibt es keinerlei bestimmte Bindungen an einzelne Gewässer. Sie wurde am Friedländer Strom, dem Freienwalder Landgraben aber auch der Oder gesehen. 

Bruten sind derzeit noch nicht bekannt, es ist aber für die Zukunft nicht auszuschließen. Das nächste Vorkommen liegt im Landkreis Oder-Spree.

06.02.2016
06.02.2016