Lachmöwe - Brutvogel an Fischteichen und Oder

02.05.2015
02.05.2015

Die Lachmöwe ist regelmäßiger Brutvogel an den Altfriedländer Teichen. Selten brütete sie auch im Bereich der Oder bei Sydowswiese in kleinen Paarzahlen. Außerhalb der Brutzeit ist die Lachmöwe, mit Ausnahme des Winters im Oderbruch auch regelmäßig anzutreffen.

Auf den Deponien Eberswalde und Neuenhagen, sowie Wriezen wurden 59 Ringe abgelesen. Die nestjung beringten Vögel stammten aus FIN, LIT, D und CZ ergab die Ringablesungen (n 59), dass hier Vögel, die im Winter in GB, NL, B etc. beringt wurden auf dem Zug hier rasten.

Nicht flügge beringte Möwen hingegen kamen aus Polen, Belgien, den Niederlanden, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien und Finnland. 

Ringablesungen bei Möwen jenseits der Deponien ergaben jeweils polnische Beringungsorte.

In meiner Region hält die Lachmöwe den Altersrekord unter den Möwen. der älteste Vogel wurde im 29 (!!!) Kalenderjahr hier beobachtet. Der nächstjüngere Vogel immerhin noch im 24. (!!!) Kalenderjahr.

 

Mithin ist die Lachmöwe die Möwe, die für mich die interessantesten Ergebnisse bei der Ringablesung bereithielt.

 

Der leukistische Vogel  wurde in Pl beringt.

Altfriedland, 16.05.2015
Altfriedland, 16.05.2015
02.05.2015
02.05.2015
19.05.2015
19.05.2015